Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Facebook

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel “SORG-Heftchen „Hanna und der Laternenumzug“ ” der SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG (Sitz in Oberhausen-Rheinhausen, eingetragen beim Amtsgericht Mannheim, HRB 250571, Ust-ID-Nr.: DE178344695), Benzstraße 3-5, 68794 Oberhausen-Rheinhausen, Deutschland, Geschäftsführer: Marcel Sorg.

 

1.Teilnahme

1.1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht vom Kauf einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

1.2. Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel müssen Sie den Gewinnspiel-Beitrag von SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG vom 26. Oktober 2020 mit einem Kommentar versehen und die Facebook Seite @sorgrollstuhltechnik liken. Durch Ihren Kommentar und den Like der entsprechenden Facebook-Seite erklären Sie sich automatisch mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Gewinner wird im Zufallsprinzip ausgelost. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner auf Facebook und gegenüber SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG angegebenen Daten selbst verantwortlich.

1.3. Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahre, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Die Gewinnspielteilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Mitarbeiter von SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG sowie deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

1.4. Für die Teilnahme ist zwingend erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Ansonsten kann ein Ausschluss gemäß Ziffer 1.5 erfolgen.

1.5. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG ist berechtigt, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, die Verlosung oder die Facebook-Seite manipulieren bzw. dieses versuchen oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen. Ausgeschlossen wird auch, wer nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt oder wer unwahre Personenangaben macht. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG behält sich das Recht der finalen Gewinnerkür abweichend von den Regeln zur Gewinnerermittlung nach Punkt 2 und das Recht, unpassende Teilnehmerbeiträge nach eigenem Ermessen vom Gewinn auszuschließen und zu löschen, auch wenn diese Beiträge die Bedingungen zum Gewinn nach Punkt 2 erfüllen, vor.

1.6. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Alle Teilnehmer, die zwischen dem 26.10.2020 und 04.11.2020 um 23.59 Uhr („Teilnahmezeitraum“) die Teilnahmehandlung nach Ziffer 1.2. dieser Teilnahmebedingungen vorgenommen haben, nehmen am Gewinnspiel teil.

 

2. Durchführung des Gewinnspiels

2.1. Unter allen teilnehmenden Personen, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt haben werden die Gewinner im Losverfahren ermittelt. Die Feststellung, ob die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt sind, obliegt der SORG Rollstuhltechnik GmbH und Co. KG.

2.2. Es werden folgende Gewinne verlost:

25 x SORG-Heftchen „Hanna und der Laternenumzug“. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinnanspruch kann nicht an Dritte abgetreten werden. Pro Haushalt ist nur ein Gewinn möglich.

2.3. Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, die Kommentare auf Facebook bleiben allerdings bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar.

2.4. Alle Gewinner werden nach Abschluss des Gewinnspiels von einem unserer Administratoren per Facebook-Kommentar über den Gewinn informiert (die „Gewinnmitteilung“). Der Teilnehmer ist allein dafür verantwortlich, eine Nachricht an SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG (über Facebook direkt oder an marketing@sorgrollstuhltechnik.de) zu schreiben, um die Kenntnisnahme seines Gewinns zu bestätigen. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG fordert den Gewinner in der Gewinnmitteilung auf, den Zugang der Gewinnmitteilung zu bestätigen und der SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG etwaig zusätzlich benötigte Informationen, wie die Adresse, an die der Gewinn übersandt werden soll, mitzuteilen (die „Bestätigung“). Die Bestätigung ist direkt an die Facebook-Seite oder marketing@sorgrollstuhltechnik.de zu übersenden. Empfängt die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG die Bestätigung nicht innerhalb von achtundvierzig (48) Stunden nach Absenden der Gewinnmitteilung, verfällt der Anspruch des Gewinners auf den Gewinn.

 

3. Haftung

3.1 Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG haftet nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden.

3.2. Ist der Gewinn mit einem Sach- oder Rechtsmangel behaftet, so ist die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG nur dann verpflichtet, dem Gewinner den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen, wenn die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG diesen Mangel arglistig verschwiegen hat. Überdies hat der Gewinner keine weitergehenden Rechte wegen Sach- oder Rechtsmängeln an dem Gewinn oder Anspruch auf Schadensersatz.

 

4. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

4.1. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, abzubrechen oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

4.2. Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers bei vorzeitiger Beendigung des Gewinnspiels nach Ziffer 4.1 dieser Teilnahmebedingungen sind, im Rahmen der Regelung der Ziffer 3 dieser Teilnahmebedingungen oben, ausgeschlossen.

 

5. Datenschutz

5.1. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG erhebt, verarbeitet und nutzt als verantwortliche Stelle im Sinne des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes alle im Rahmen dieses Gewinnspiels an die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG mitgeteilten personenbezogenen Daten stets im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten in diesem Sinne sind die folgenden von Ihnen im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen personenbezogenen Daten: Vor- und Zuname, Facebook-Username, E-Mail-Adresse und gegebenenfalls entsprechend den eigenen Einstellungen bei Facebook: Ort, Land oder Geburtsdatum sowie alle sonstige von Ihnen im Rahmen des Gewinnspiels an die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG übermittelten personenbezogenen Daten. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG gibt diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels.

Widerrufsrecht

5.2. Sie haben das gesetzliche Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser personenbezogenen Daten. Um Ihre genannten Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an: marketing@sorgrollstuhltechnik.de

5.3. Im Falle eines Löschungsbegehrens vor Ende des Gewinnspiels, ist mit diesem Löschungsbegehren die Beendigung der Teilnahme am Gewinnspiel verbunden, wenn es der weiteren Teilnahme entgegensteht. In diesem Fall ist ein Gewinn nicht mehr möglich.

 

6. Facebook

6.1. Die folgenden Regelungen zu Facebook gemäß Ziffer E der Nutzungsbedingungen für Facebook‐Seiten (http://www.facebook.com/page_guidelines.php) gelten im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels auf der Facebook-Seite bzw. in der APP.

6.2. Die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG stellt Facebook Irland Ltd. im Rahmen der Verantwortlichkeit der SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG für das Gewinnspiel von einer Haftung von Ansprüchen der Teilnehmer des Gewinnspiels frei.

6.3. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

 

7. Sonstige Regelungen

7.1. Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und der SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss deren Kollisionsregeln und des UN-Kaufrechts.

7.2. Sollten einzelne Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Klausel tritt die gesetzliche Bestimmung.

7.3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bei Fragen, Kommentaren und oder Beschwerden zur Promotion sind direkt an die SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG zu richten:

SORG Rollstuhltechnik GmbH + Co. KG

marketing@sorgrollstuhltechnik.de

Telefon: +49 7254 92790

Stand: Oktober 2020