XXL-Rollstühle

 

Anforderung

Zwei Rollstühle für zwei ältere, extrem übergewichtige Benutzer, welche sich mit ihrer Restmobilität im Rollstuhl in ihrer Wohnung fortbewegen wollen und können.

 

Lösung

Diese beiden Rollstühle sind für besondere Belastung entwickelt worden. Auf den ersten Blick sehen sie fast normal aus. Der blaue Rollstuhl wird im beengten häuslichen Bereich überwiegend durch Trippeln fortbewegt, ist aber auch für den Außenbereich tauglich. Dann wird der Benutzer aber passiv geschoben. Bei längeren Aufenthalten außer Haus muss er aus therapeutischen Gründen in eine halb liegende Position gebracht werden, wofür der Rücken um 40° im Winkel verstellt werden kann. Zum leichteren und selbstständigen Transfer sind die Seitenteile wegklappbar. Für den Transfer in den engen Fahrstuhl bzw. durch die enge Toilettentür wurde dieser Stuhl mit unseren Transit-Sicherheits-Rädern ausgestattet. Durch die 12″-Räder wird der Rollstuhl im Vergleich zu Standard-Antriebsrädern um fast 30 cm kürzer, wodurch das Manövrieren in den engen Wohnung wesentlich erleichtert ist.