Kantelbarer Rollstuhl mit Spezialseitenteilen

 

Anforderung

Der (passive) Benutzer leidet aufgrund seiner Ataxie unter enormen motorischen Dysregulationen. Die Gefahr sich an den Antriebsrädern zu verletzen wäre sehr hoch gewesen.

 

Lösung

Durch die speziellen Sonderbau-Seitenteile an diesem Tilty Vario erfährt der Benutzer im höchsten Maß Schutz vor Fingerverletzungen bzw. kann keinen unkontrollierten Aktionismus in Bezug auf die Antriebsräder entwickeln. Die Kantelfunktion bleibt natürlich erhalten.